Sebastian Debold

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insb. Service Operations, Universität Duisburg-Essen

Sebastian Debold ist Absolvent des Masterstudiengangs „Supply Chain Management and Logistics” an der Universität Duisburg-Essen. Seit Januar 2020 ist Debold als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Service Operations tätig und forscht im Bereich des „Operations Research“.

Im CONUS Projekt betreut Debold für den Lehrstuhl Service Operations die Living Labs „AgriWear – Digitalisierung von Supply Chains im Agribusiness“ und „BioEconomy”.