Prof. Dr. Holger Beckmann

Professor am Institut für Geschäftsprozessmanagement und IT (GEMIT), Hochschule Niederrhein

Professor Dr.-Ing. habil. Holger Beckmann ist Professor für Supply Chain Management und Logistik an der Hochschule Niederrhein. Seit 2011 ist er auch Privatdozent an der Technischen Universität Dortmund.  An der Hochschule Niederrhein leitet er das GEMIT Institut (Institut für Geschäftsprozessmanagement und IT). Die Projekte des Instituts umfassten den Einsatz von nachhaltigem Supply Chain Engineering, die Definition neuer Geschäftsmodelle und -prozesse, das Design effizienter IT-Anwendungen (Digitalisierung von Prozessen) und die Umsetzung nachhaltiger Logistikstrategien in die Praxis.

Seine wissenschaftlichen Arbeiten wurden mit dem Deutschen Wissenschaftspreis für Logistik ausgezeichnet. Von 1987-99 arbeitete Prof. Beckmann in der Logistikberatung und in angewandten Forschungsprojekten am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML. Er erhielt die Fraunhofer-Medaille für hervorragende Ergebnisse in anwendungsorientierten Forschungsprojekten mit verschiedenen Industriepartnern.

In CONUS brachte er die Living Lab´s „AgriWear“ und „BioEconomy Lab – Smart Logistics Grids“ ein, deren Umsetzung er jetzt leitet.