Genussregion Niederrhein – Aktuelles aus dem Living Lab

16.11.2021 0 Kommentare

Die Coronazeit hat Lebensmittellieferdiensten einen enormen Wachstumsschub verliehen. Dabei wird die Nachhaltigkeit der Logistik immer wichtiger und es gilt Food Miles auf der letzten Meile einzusparen. Das Living Lab Genussregion Niederrhein hat eine Kooperation mit den Lieferanten aus der Edeka Lokalität Wesel „Wabe24l“ innerhalb des Projektes „Aus bester Nachbarschaft“ gefestigt, um eine Bündelung von Lieferwegen zu erreichen. Dazu wurden verschiedene Routen optimiert und vorgeschlagen und diese den beteiligten Betrieben vorgestellt. Im nächsten Schritt werden sich die teilnehmenden Betriebe intern für ein Konzept entscheiden und gemeinsam mit dem Projektteam die erste Startphase einläuten.

Die Bedeutung einer nachhaltigen Logistik sowie nachhaltigen Verpackungssystemen wurde auch in vergangenen Workshops mit Betrieben aus der Region zu den Themen “Onlinemarketing” und „Optimierung von Lebensmitteltransporten“ deutlich. Entstanden sind Kooperationsideen mit Betrieben des Vereines “Genussregion Niederrhein e.V.” und einem teilnehmenden Unternehmen, das nachhaltige thermische Verpackungssysteme anbietet. In weiteren Veranstaltungen sollen die Kooperationen konkretisiert werden. Siehe hierzu.

Mehr zu den Tätigkeiten des Living Labs unter Genussregion Niederrhein – CONUS.

Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.